The best hazelnut cake – 6 ingredients

May I present? The worlds best hazelnut cake! At the moment I am absolutely obsessed with this cake. Usually I bake cakes only once or twice just because there are so many recipes to try and test but I baked this cake many times already and I can’t get enough. Definitely give it a try!

Haselnusskuchen vegan

The cake is made of only six simple ingredients and the best thing about it: you won’t need any additional fat to achieve a fluffy result! The fat from the ground hazelnuts is enough to give the cake the perfect texture and taste. Family and friends of mine have already tried this cake and they all loved it. It is definitely worth a try!

At the moment I am addicted to anything with hazelnut – hazelnut drink, hazelnut ice cream, hazelnut coffee, hazelnut creme – hazelnut cake!

Veganer Haselnusskuchen

Sweetener and egg replacement

To sweeten the cake I used coconut palm sugar. Of course you could also use refined white sugar, raw cane sugar or any other dry sugar you like. As egg replacement I used lupine flour. It is not necessary though and therefore optional. However, I would recommend you to buy it if you can get your hands on it (most likely in an organic supermarket). One package should last you quite some time and it is an excellent egg replacement. When baking cake or muffins it will help to make them more fluffy. To replace one egg you’ll need one tablespoon of lupine flour and three tablespoons of water.

Fluffiger Haselnusskuchen

…can you also bake with wholegrain?

I haven’t tried using wholegrain spelt flour with this cake yet but I am pretty sure it would work as well. I will definitely give you an update on this once I’ve tried. Nevertheless I always use spelt flour and not wheat as spelt is a lot easier for me to digest and I just feel better with it (maybe also because it contains less gluten than wheat). If you have every struggled with wheat try to replace it with spelt and you’ll notice a difference!

Haselnusskuchen

This hazelnut cake is…

  • vegan
  • a must for all nut lovers
  • super fluffy and tasty
  • easy to prepare

As we are already taking about cake: have you already tried my berry breakfast bars? They taste (and look) like cake slices and are perfect to grab when you’re in a rush in the morning. Of course they are also a good afternoon snack with a nice cup of tea or coffee (or even chai latte!).

If you give this hazelnut cake a try I would really appreciate if you leave a short comments under this blog post and let me know how it turned out. If you recreate it on instagram make sure to tag me @sheloveseating in the picture so I don’t miss it 🙂 Einfacher Haselnusskuchen

Haselnusskuchen
Print Pin
4.87 from 15 votes

Easy Hazelnut Cake

Author Tanith Schmelzeisen

Ingredients

  • 250 g ground hazelnuts
  • 250 g spelt flour
  • 180 g coconut palm sugar
  • 3 tsp baking powder
  • 250 ml plant-based milk
  • 1/2 tsp cinnamon
  • 1 tbs lupine flour optional

Instructions

  • Preheat the oven to 180°C.
  • In case you are using lupine flour, mix the flour with 3 tbs of water and set aside to soak for 10 minutes.
  • In bowl combine all dry ingredients.
  • Now add the plant-based milk of your choice, add lupine flour mixture (if you have) and give it a stir.
  • Pour the dough into a baking tin (lined with parchment paper) and bake for approx. 50 minutes. Make sure to check from time to time and be careful that the top doesn't burn. 
  • Remove the cake from the oven, let it cool down and add chocolate coating if desired.

Follow:

26
Hinterlasse einen Kommentar






15 Comment threads
11 Thread replies
1 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
12 Comment authors
  Subscribe  
newest oldest most voted
Notify of
Irina

Hello. Any thoughts that I can make it real bread? Without sugar?

So einfach, so schnell und sooooo lecker! Meine Eltern müssen gerade unter meinem Koch- und Backwahn „leiden“ und alles probieren … sie waren wie ich ganz begeistert 😍 statt Kokosblütenzucker hab ich 90g braunen Rohrrohrzucker und 30g 65%igeb Kakao genommen. Nächstes mal wird aber nach Originalrezept gebacken .. oder eine Mandelversion probiert 😏

[…] Mein Lieblingskuchen lässt sich auch in Glasform verpacken. Das Rezept dazu findet ihr hier.  Zu dieser Backmischung sollte man ein Zettelchen schreiben, auf dem ungefähr Folgendes […]

Stefanie

Ich war echt begeistert und nicht nur ich auch meine Familie und Freunde, die den Kuchen probiert haben. Er wird so super saftig und ist der perfekte Snack für Zwischendurch. Ich habe das zweite Mal als ich ihn ausprobiert habe ausversehen gemahlene Mandeln gekauft und auch damit ging es super und der Geschmack war echt sehr sehr gut! Danke du Liebe für deine tollen Rezepte! :*

Pia

Sehr lecker, super einfach & schnell!

[…] Mini-Gugelhupf Muffins lieber Kuchen sein soll, probiert unbedingt mal meinen heiß-geliebten Haselnusskuchen […]

lala

really one of the best cakes i‘ve ever eaten! its quite simple but holy moly i am in loooooove❤️

[…] Geschmacklich sind Kuchen ja meistens kein Problem – gerade wenn ich Rezepte entwickle, merke ich immer wieder, dass das meistens ganz gut funktioniert. Allerdings kann die Konsistenz, gerade wenn man mit Vollkorn backt, schnell eher matschig als fluffig werden. Ich bin also ständig auf der Jagd nach dem perfekten, fluffigen Ergebnissen und lade deshalb auch nur Rezepte auf diesen Blog, bei denen das ganz gut funktioniert hat. Sehr zu empfehlen für alle Nuss-Liebhaber ist beispielsweise mein Haselnusskuchen. […]

Lucia

Was ein wundervolles Rezept!! Ich habe noch einen Esslöffel Kakao und zwei Esslöffel Erdnussbutter (ein wenig in der Mikrowelle gewärmt, damit sie flüssiger ist) benutzt, weil ich etwas weniger Haselnüsse hatte. Was soll ich sagen- einfach perfekt! Vielen vielen Dank dir!

Hannah Riederer

Habe deinen Haselnusskuchen gestern beim meetup in Ddorf probieren dürfen und ich hab mich verliebt😻😂 deswegen werde ich ihn heute „nachbacken“ und ich war total überrascht, dass man nur so wenig „normale“ Zutaten braucht. Hoffe meiner wird genauso gut schmecken☺️

[…] wie wäre es außerdem mit einem Haselnusskuchen oder einem saftigen Bananenbrot? Beide sind sowohl zum Kaffee als auch am Buffet der […]

Hannah

Ups…hab den Kuchen schon wieder gebacken. Zum 5ten mal! Aber er schmeckt auch einfach sooo gut. Bringe ihn oft mit wenn ich zu Besuch bin (bei nicht Veganer) und sie fahren alle voll drauf ab und merken die „Besonderheit“ gar nicht. Absolute Empfehlung:)

Carina

Ich kann mich den anderen Bewertungen nur anschließen! Der Kuchen ist super einfach, super schnell fertig und auch noch super lecker:) Wird es bestimmt öfter geben <3

Constanza

Der Kuchen ist super schnell und einfach zuzubereiten, aber dennoch meeeega lecker! Ich hab anstatt Kokosblütenzucker einfach Vollrohrzucker verwendet und es hat perfekt geklappt. In weniger als 24 Stunden war der Kuchen schon weg!! 😜 Ich kann das Rezept also nur empfehlen – insbesondere für diejenigen, die eher Ein-Schüssel Rezepte bevorzugen🙌

Paula F.

Hallo, ihr Lieben! Heute habe ich zum ersten Mal den Haselnusskuchen gebacken. Ich war sehr überrascht, dass der noch warme Kuchen – auch ohne Glasur – von meiner wählerischen Familie verspeist wurde.
Beim nächsten Mal werde ich Lupinenmehl oder einen anderen Eiersatz wegen der Fluffigkeit benutzen.
Ansonsten ist es ein schneller einfacher Kuchen 😉 Danke für das Rezept! Paula F.

Instagram

18   585
45   924
128   545
29   640
37   586